WIE KAUFT MAN

Kaufverfahren

Hier werden wir versuchen, den gesamten Kaufprozess so einfach wie möglich zu erklären, damit so wenig wie möglich Fragen auftauchen.

Der Kunde wählt auf unserer Website das Modell aus. Danach können Sie das ausgewählte Modell Schritt für Schritt selbst zusammenbauen. Unsere Website wurde so entwickelt, um diese Prozesse so einfach und übersichtlich wie möglich zu gestalten. Nach der Zusammenstellung des Produkts kommt man zum endgültigen Resultat und den berechneten Preis. Achtung – Sie müssen in diesem Schritt nichts bezahlen.

Nach der Konfiguration des Badefasses geht die von Ihnen ausgewählte Bestellung an unsere Manager. Nach der Überprüfung nehmen unsere Manager Kontakt mit Ihnen auf, um den Auftrag zu besprechen. Sämtliche vorkommende Fragen werden gelöst, Änderungen auf Wunsch des Kunden vorgenommen und es wird ein Angebot gemacht.

Ist unser Angebot für den Kunden geeignet, werden die Kaufunterlagen übersandt – es handelt sich um eine Proformarechnung und einen Sondervertrag.

Sind die Unterlagen ausreichend und hat der Kunde keine weiteren Anmerkungen, wird um eine Vorauszahlung gebeten.

Der Kunde muss eine Vorauszahlung von 40% auf den Gesamtbetrag leisten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Zahlung vorzunehmen. Fa. „Wildtubs“ informiert den Kunden nach Zahlungseingang. Der Herstellungsprozess des Badefasses beginnt nach Zahlungseingang. Es dauert ca. 2-4 Wochen.

Am Ende des Herstellungsprozesses wird das Produkt fotografiert und die Fotos an den Kunden gesendet. Anhand der Produktfotos bewertet der Kunde, ob alles, was er bestellt hat, erledigt wurde. Entspricht das Produkt den Erwartungen, so wird vom Kunden auf den Restbetrag gewartet.

Nach Eingang des Restbetrages bestätigen wir den Zahlungseingang per Brief. Wenn der Kunde Bedenken hat, einen solchen Betrag zu überweisen, können wir die Zahlung der zweiten Rate zum Zeitpunkt der Lieferung beim Kunden anbieten. Aber Sie sollten ruhig bleiben – wir sind ein zuverlässiges Unternehmen, das seit vielen Jahren tätig ist. Wir schließen auch so einen Vertrag mit den Kunden, der jeden Betrug verhindert.

Sobald der volle Bestellbetrag eingegangen ist, beginnen wir mit der Lieferung des Produkts an den Kunden. Transport wird gefunden und Liefertermine werden mit dem Kunden besprochen. Wenn die Liefertermine abgesprochen sind, wird das Produkt in das entsprechende Fahrzeug verladen und die Ladung an den Kunden geliefert.

Der Kunde ist für das Entladen des Produkts verantwortlich, es sei denn, dies wurde vor der Bestellung des Produkts vereinbart.

Nach Erhalt des Produkts ist es sehr wichtig, dass der Kunde die Ladung inspiziert, um festzustellen, ob die Ladung während der Lieferung nicht beschädigt wurde. Falls Schäden festgestellt werden, ist es notwendig, das CMR-Formular auszufüllen. Das Ausfüllen dieses Formulars führt zu einer Entschädigung oder zum Ersatz beschädigter Teile.

Navigation
Close

Wunschzettel

Kürzlich gesehen

Close

Close

Kategorien

  • Contact Us